Generell für jeden Schadensfall gilt:

  • Schäden durch Feuer, Diebstahl oder Einbruch umgehend der Polizei melden.

  • Treffen Sie sofort alle Maßnahmen, um den Schaden so gering wie möglich zu halten – natürlich ohne sich selbst zu gefährden

  • Melden Sie uns den Schaden schnellst möglich
  • Fotografieren Sie den Schaden aussagekräftig, bewahren Sie eventuell beschädigte Gegenstände auf
  • alle schadhaften Gegenstände oder geschädigten Personen auflisten.
  • Vergeben Sie keine Reparaturen, ohne vorher mit uns Rücksprache zu halten
  • Eine Schadensmeldung ist nicht schwer, wenn Sie dabei folgende Fragen beantworten: Wann? Wo? Wer? Wie? Was? Mit Beantwortung dieser Fragen haben Sie alle wichtigen Eckdaten des Schadensfalles dokumentiert. Tag und Uhrzeit des Ereignisses, Schadensort, Name und Kontaktdaten von Beteiligten/Zeugen, Beschreibung des Schadensherganges und welche Gegenstände beschädigt wurden.

Vielen Dank

Ihr Büro Markoutz Ewald